Employer-
Branding

Wir leben in einer Zeit, wo es nicht mehr darum geht, dass sich Menschen bei Marken bewerben, sondern andersherum. Heute geht es darum, dass eine Marke / ein Unternehmen hoch attraktiv für die passenden potentiellen Bewerberinnen und Bewerber ist.

Verantwortung und Sinn schlagen Vergütung
im Recruiting!

Geld spielt im Recruiting nicht mehr alleine die ausschlaggebende Rolle. Für viele Menschen, gerade in den jungen Zielgruppen wie der Generation Z und den Millennials, steht der Sinn in dem, was sie tun, im Vordergrund. Ein Unternehmen, in dem ich arbeite, muss mir die Möglichkeit geben, etwas zu bewirken. Die Gen Z sehnt sich nach echten sozialen Benefits, nach echter Sicherheit und glaubwürdigen Missionen bei Unternehmen. Aber wie kommunizieren und wo finden?

Wir unterstützen dabei, Ihre Marke für Bewerber so zu positionieren, dass sie attraktiv ist und den Nerv der potentiellen Kandidaten treffen könnte. Am Ende geht es niemals darum, jeden zu erreichen oder zu gewinnen, sondern lediglich diejenigen, die zu Ihnen passen.

Der Benefit für Sie und Ihre Marke

Als Endergebnis entwickeln wir eine Idee für die Marke als Arbeitgeberin. Wir schreiben die übergeordnete Geschichte und formulieren diese als zentrale Kernbotschaft aus. Diese Kernbotschaft dient dann als gemeinsamer Nenner für die komplette Kommunikation der Marke als Arbeitgeber bzw. Arbeitgeberin. So erschaffen wir eine Mechanik, aus der heraus wir einzelne Botschaften und Motive für die jeweiligen Kanäle ableiten können, mit denen Sie erfolgreich auf dem Markt für Arbeitskräfte vorgehen können.

Mit vielen unserer Kunden dürfen wir attraktive Arbeitgebermarken entwickeln, auch wenn das Wort Arbeitgeber natürlich reichlich gestrig ist. Im Fokus steht für uns dabei, die Marke authentisch und glaubwürdig für potentielle Mitarbeitende sowie die bestehende Belegschaft zu positionieren. Denn das unterscheidet am Ende das Recruiting vom Employer Branding. Uns geht es nicht darum, kurzfristig Reichweite für offene Stellen zu generieren. Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. 

Employer-Branding wirkt! Der Effekt in Zahlen.

Für unseren Kunden, die Bayerische Polizei, dürfen wir seit dem Juni 2022 mit der neuen Kampagne passende Talente suchen. Die aktuelle Kampagne haben wir auf Basis der Markenstrategie sowie der echten Sehnsüchte der Zielgruppen konzipiert und entwickelt. Dabei stehen die relevanten Themen im Fordergrund und nicht mehr nur plakative Botschaften. Der Effekt: Die Kampagne schafft deutlich höhere Klickzahlen und generiert dementsprechend mehr Bewerbungen.

Nachhaltigkeit und Employer Branding

Nachhaltigkeit ist ein Thema, mit dem wir seit über 15 Jahren eng vertraut sind und das nicht zuletzt wegen unserer Partnerschaft mit dem Zentrum für nachhaltige Unternehmensführung ZNU. Dieses Thema vom Employer Branding zu trennen, ist eine Absurdität, die aber in vielen Unternehmen stattfindet. Beides ist elementar für das unternehmerische Wachstum und für den unternehmerischen Zufriedenheits-Index. Wir können nicht die Nachhaltigkeit von den Mitarbeiter-Themen getrennt spielen oder gar angehen. Denn der Faktor Mensch ist eine der drei Säulen der Nachhaltigkeit (neben der Ökologie und Ökonomie).

Warum sitzen die HR-Abteilungen dieser Welt also nicht mit bei Nachhaltigkeits-Teams und bringen Menschen zusammen?  Eines sollte uns allen doch klar sein: der Faktor Mensch ist das elementarste Teilchen in all unseren Bemühungen für eine motivierende Arbeitsatmosphäre. Ganz gleich, ob wir von zuhause arbeiten oder von unterwegs, im Office oder unseren Beitrag in der Produktion leisten. Menschen, sind es, die das Zusammensein in einem Unternehmen wertvoll und wertschätzend gestalten. So sollten sich HR-Abteilungen und die Nachhaltigkeits-Bestrebungen zusammentun und gemeinsam überlegen, wie über den Menschen die Nachhaltigkeit erst möglich gemacht werden kann. Außerdem ist es ein enorm großer Hebel der Attraktivität, wenn Menschen nachhaltig glücklich sind in ihrem Unternehmen, aber die Marke sich auch sonst für gesellschaftlich relevante Themen einsetzt. 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Marion Endres
Geschäftsführerin und Inhaberin

Ihre empathische Partnerin für die Übersetzung von Strategien in Stil, der Bewegt.

Marcel Olek
Kreativ-Geschäftsführer

Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Entwicklung ganzheitlicher Markenstilistik geht.

Max Kratzer
Head of Digital

Ihre Adresse für die Konzeption und Entwicklung digitaler Markenerlebnisse.

Referenzbeispiele für das
Employer-Branding

Ein Kraftakt zur Fachkraft.

Surprise, surprise: Jetzt fehlen uns plötzlich die Fachkräfte! Völlig unabhängig von Branchen und Ausbildungs fehlen in Deutschland überall die helfenden Hände. Auch wir wissen nicht, wo sie alle hin sind. Aber so ganz unvorhersehbar kam das nun auch nicht. Schon seit Jahrzehnten spricht man über das Thema, aber wirklich viel passiert ist nicht. Eine ähnliche…

Mehr Bewerbungen durch Relevanz

Eintreten für Menschenrechte = Politisches Statement? Sinkende Bewerbungen auf immer mehr freie Stellen. Viele Betriebe sind händeringend auf der Suche nach geeigneten Nachwuchskräften für den Aufschwung. Und es ist eben nicht nur die Gastronomie, die im Lockdown viele junge Menschen als Arbeitskraft verloren hat. In den Gremien der Industrie- und Handelskammer bekommen wir live mit,…

Gut ausgebildet trotz Corona?!

Ich bin einer von vielen jungen Menschen in Deutschland, die ihre Ausbildung in Zeiten von Corona gestartet haben. Mein Name ist Lion, ich bin 19 Jahre alt und habe meine Ausbildung als Mediengestalter im IDEENHAUS in Nürnberg vor einem halben Jahr begonnen. Da ich es nie anders kennengelernt habe, ist der Zustand anfangs normal für…

Mit Methodik gestalten wir seit über 30 Jahren erfolgreich Marken, indem wir Strategien in Markenstil übersetzen

Marken-Auditierung

Wir auditieren Ihre Marke und identifizieren Entwicklungs­potenziale, um daraus Handlungs­empfehlungen abzuleiten. Mit diesen führen wir Ihre Marke gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft.

Markenstil-Entwicklung

Auf Basis der Erkenntnisse aus der Marken-Auditierung entwickeln wir für Ihre Marke eine holistische Stilistik mit den typischen Bestandteilen Logo, Bild- und Text-Tonalität, Formensprache, Typographie, Farbe und vielen weiteren Elementen für stilstarkes und stildichtes Design.

Marken-Management

Wir unterstützen Sie aktiv beim Führen Ihrer Marke auf Basis der Markenstrategie und dem jeweiligen Kontext, in dem Ihre Marke stattfindet. Durch die methodische Arbeitsweise befähigen wir Sie unabhängig von Ihrem Geschmack Design- und Marken-Entscheidungen zu treffen.

Marken-Inszenierung

Wir machen Ihre Marke durch die Inszenierung an den Marken-Kontaktpunkten lebendig. Dabei denken und arbeiten wir stets holistisch für eine konsistente Marken-­Wahrnehmung unabhängig vom Kontakt­punkt und Kanal.

Employer Branding

Times have changed! Heute bewerben sich Marken zumeist bei potentiellen Mitarbeitenden und nicht mehr andersherum. Durch ein glaubwürdiges und relevantes Profil helfen wir Ihrer Marke dabei, die passenden Kandidatinnen und Kandidaten über die entsprechenden Kanälen zu finden und anzusprechen.

Unsere Methodik gibt Ihnen Sicherheit in der Markenarbeit

Alles, was uns heute ausmacht, steckt in unserer Methodik! Es ist nicht irgendeine Methodik. Sie steht für Prinzipien und eine Art zu arbeiten, die uns schon immer treibt. Methodisch, ganzheitlich, gemeinschaftlich und mit maximaler Nachvollziehbarkeit in der Gestaltung.

Wir stellen Ihre Marken-, Unternehmens- oder Vertriebsstrategie in den Fokus und bieten in einem interdisziplinär organisierten Prozess alle Leistungen von der ersten Analyse bis zum weltweiten Rollout. Eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe und mit klarer Kommunikation und eben „nicht nur“ Werbung.

Scroll to Top