Design-Expe­ri­ence für Bio-Limo

Die Her­aus­for­de­rung

Mar­ken­de­sign für
Bio-Limo­na­de now Exo­ti­sche Erfri­schung

Auch im IDEENHAUS ist der Limo­na­den-Durst auf neue Sorten groß. Wir arbei­ten lei­den­schaft­lich gern an den Eti­ket­ten für die jähr­lich wech­seln­de Limi­t­ed Edi­ti­on und geben den exo­ti­schen Sorten einen genuss­vol­len Namen.

Im Sommer 2016 konn­ten sich die Fans der Bio-Limo­na­de now über eine neue Sorte freuen: now Tro­pi­cal Summer, mit Ananas-Kokos-Geschmack. Erfri­schen­de Exotik in Bio-Qua­li­tät: Das gilt für das Mine­ral­was­ser, die Früch­te und es wurde garan­tiert kein Sirup ver­wen­det. Auf das Bio-Ver­spre­chen ist Ver­lass, denn hinter now steht der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­te Bio-Pio­nier Neu­mark­ter Lamms­bräu. Wie es sich für eine wirk­lich glaub­haf­te Bio-Marke gehört, kommt now Tro­pi­cal Summer natür­lich – wie alle ande­ren Sorten – in der Glas­mehr­weg­fla­sche daher, und die Kron­kor­ken werden recy­celt.

 

Die Lösung

Nach Tro­pi­cal Summer kommt 2017 Red Kiss​

Wer das beson­de­re Geschmacks­er­leb­nis in bester BIO-Qua­li­tät sucht, wird von now begeis­tert sein. Wie bei allen Pro­duk­ten der Neu­mark­ter Lamms­bräu, wird auch bei der BIO-Limo­na­de now höchs­ten Wert auf nach­hal­ti­ge Pro­duk­ti­on und Spit­zen­qua­li­tät gelegt. Die Limo­na­de wird mit dem BIO-Mine­ral­was­ser der Neu­mark­ter Lamms­bräu gebraut und in der Limo­kü­che mit Direkt­saft aus Früch­ten und BIO-Zucker zube­rei­tet –100% Genuss bei gutem Gewis­sen.

Wie auch schon letz­tes Jahr durfte das IDEENHAUS 2017 wieder die Spe­cial Edi­ti­on für die Neu­mark­ter Lamms­bräu Now Limo­na­den gestalten. Diese ist ebenso ein Sommer lang in den Rega­len der Geträn­ke­märk­te zu erhal­ten. Das IDEENHAUS wünscht Ihnen einen heißen Sommer.

 

  • Entwicklung des Eti­kett­de­signs
  • Umset­zung des Namings

Der Impact

Die Limo­kü­che

IDEENHAUS hatte die Freude, die Marke now und ihre „Limo­kü­che“ zu unter­stüt­zen. Nicht nur mit Ideen für ange­sag­te Geschmacks­rich­tun­gen, son­dern auch bei Namens­fin­dung und natür­lich bei der Gestal­tung des Fla­schen­eti­ketts. Dieses ist kon­se­quent im now Markenstil und bricht den­noch mit der puren Optik der Sorten aus dem Ganz­jah­res-Sor­ti­ment. „Eine Limi­t­ed Edi­ti­on darf und soll auf­fal­len, muss aber den­noch klar der Marke now zuor­den­bar sein,“ erläu­tert IDEENHAUS Geschäfts­füh­re­rin Sabine Kropf.

Pro­jekt­ver­ant­wort­li­che

619_9_JH

Julia­ne Hänig

Lei­tung Markengestaltung

TEILEN

Suc­cess stories 2022

Auch im Jahr 2022 durf­ten wir einige tolle Marken übersetzen und mit­hil­fe von Suc­cess-Codes auf dem Weg zur Love­brand beglei­ten.
Nach oben scrollen