Magenta: die Pantone-Farbe des Jahres 2023

16.01.2023

In der Markenarbeit spielt Farbe eine zentrale Rolle und das nicht nur im Corporate Design!

Farben sind mehr als nur reine Gestaltungsmittel. Sie sind Codes. Sie transportieren Gefühle, Wünsche, Signale, Werte und auch die Markenwerte. Seit über zwei Jahrzehnten kürt Pantone die Farbe des Jahres und erreichte damit besonders in den letzten Jahren immer größere Aufmerksamkeit. Gerade in den aktuellen wandelbehafteten Zeiten wird mit der Wahl der Pantone-Farbe auch ein Zeitgeist und eine entsprechende Botschaft transportiert.

insung-yoon-5DOHuq-2yIk-unsplash

So auch mit der Pantone-Farbe 2023: Viva Magenta
18-1750, die laut Pantone vor “Elan und Kraft vibriert”. Der Farbton stammt aus der der Familie der Rottöne und soll Stärke ausdrücken. Inspiriert von Cochenille, einem der intensivsten und gleichzeitig wertvollsten natürlichen Farbstoffe der Welt, soll Viva Magenta in der Natur verwurzelt sein und steht so stellvertretend für unsere Welt: Zunehmend digital und modern mit einem gleichzeitigen steigenden Bewusstsein für Natur, Umwelt und das Leben. Unser Zeitalter, geprägt von Technologie, sorgt auch für ein Zurückbesinnen auf das Wirkliche.

„Es ist ein neues, lebhaftes Rot, das in purer Freude schwelgt, das zum Experimentieren und zum ungehemmten Selbstausdruck anregt, ein elektrisierender, grenzenloser Farbton, der sich als herausragendes Statement manifestiert.

PANTONE 18-1750 Viva Magenta ist im Ursprünglichen verwurzelt und bringt uns wieder mit der ursprünglichen Materie in Verbindung.

Viva Magenta beschwört die Kräfte der Natur herauf und belebt unseren Geist, indem es uns hilft, unsere innere Stärke zu entwickeln.“

Leatrice Eiseman
Executive Director, Pantone Color Institute

Für all die Herausforderungen der letzten Jahre symbolisiert Viva Magenta Stärke, Mut und Furchtlosigkeit aber auch freudige Momente und Optimismus.

Wenn das mal kein guter Impuls für 2023 ist! Gehen wir es an.

Autor

Max Kratzer

626_4_MK

Leitung Digital

Scroll to Top