Kontakt
PreviousNext

Digital

Innovation des Monats

Mbappé tanzt auf TikTok!

Mbappé tanzt auf TikTok!

24.06.2021

Super-Event trifft auf Super-Reichweite bei jungen Zielgruppen

Die UEFA Europameisterschaft im Männer-Fußball. Das klingt zunächst wie ein Event für Boomer. Vielleicht dachte sich das auch der eine oder andere Vermarkter bei der UEFA. Als doch ein wenig überraschender Medienpartner und Sponsor hat man sich nämlich TikTok ins Boot geholt! TikTok bezeichnet sich selbst als die führende Plattform für mobile Kurzvideos und begleitet nun eben auch die UEFA Euro 2020 mit exklusiven Nutzungsrechten.


Exklusive Events, exklusive Partner, exklusiven Zugang zur Zielgruppe


Die Social Media Plattform konnte sich die Bildrechte für verschiedene Events rund um die Euro sichern. Darunter waren zum Beispiel die Eröffnungsfeier und das Auftaktspiel! Sehr spannend sind auch die Partnerschaften, die dabei etabliert wurden. Die Fußball-Feuilletonisten von 11FREUNDE mit inzwischen über 14.000 Followern auf Instagram scheinen da eine spannende Brücke zwischen Fußball-Romantiker und TikTok-Kern-Nutzergruppe zu schlagen.


Fußball und TikTok!? Wie passt denn das zusammen?


Vermutlich waren es zuerst die FußballerInnen, wie zum Beispiel Kylian Mbappé, die über TikTok mit ihren Fans in den Austausch gingen und somit den virtuellen Marktwert erhöhten. Inzwischen werden mit #fussball getaggte Inhalte aber milliardenfach geklickt. Und das alleine in Deutschland! Wer sich also bis heute vielleicht zu alt für TikTok fühlte, kann jetzt mit einem bekannten Thema in die Welt aus Katzen- und Tanzvideos einsteigen. In diesem Sinne: Gut Kick!

Bildnachweis

Foto von Solen Feyissa auf Unsplash

ffffff