Digi­ta­les
Mar­ke­ting

„Für mich ist Digi­ta­les Mar­ke­ting die Kunst, viel­fäl­ti­ge Maß­nah­men zu orches­trie­ren, die jede Marke indi­vi­du­ell vor­an­brin­gen. Von Web­sites über sozia­le Netz­wer­ke bis zu KI-gesteu­er­ten Tools – die Aus­wahl und Umset­zung nach der Mar­ken­stra­te­gie ist meine Lei­den­schaft.“

Ich werde oft gefragt, was eigent­lich alles unter dem Sam­mel­be­griff Digi­ta­les Mar­ke­ting läuft.

Meine Ant­wort ist recht simpel: Alle Massnahmen, die wir nicht in die Hand nehmen können. Somit läuft sogar Audio (auch Rund­funk) unter dem digi­ta­len Mar­ke­ting.

Durch KI wird das digi­ta­le Mar­ke­ting natür­lich noch inter­es­san­ter, aber auch inten­si­ver. Auf der einen Seite hilft uns die KI schnel­ler und zum Teil sogar besser zu agie­ren, aber auf der ande­ren Seite wird die Arbeit im Detail doch inten­si­ver. Der KI alles über­las­sen zu können, ist noch nicht da und wer weiss, ob das je passiert, denn der Mensch ist ja auch ein Kon­troll­freak, was an der Stelle rich­tig ist.

Digi­ta­les Mar­ke­ting geht von der Web­site über die Bespie­lung der sozia­len Netz­wer­ke bis hin zu KI gesteu­er­ten Chat­bots oder sogar ganze Mar­ken­bots hinaus. Diese Tools nach der Stra­te­gie der Marke aus­zu­wäh­len und auf­zu­set­zen ist für mich immer wieder eine span­nen­de Auf­ga­be, denn nicht jede Marke ist gleich. Auch die Echt­zeit-Mes­sung spornt mich an, denn mitt­ler­wei­le ist eine Aus­sa­ge, eine Sekun­de für eine Marke sehr wich­tig gewor­den.

Wei­te­re Ein­bli­cke zum Thema Digi­tal Mar­ke­ting.

Sie wün­schen einen per­sön­li­chen Aus­tausch? – Ich freue mich über Ihren Anruf!

+49 170 9269124